Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) September 2022

|   Ausbildung

Erlernen der metalltechnischen Grundfertigkeiten: 
Drehen, Fräsen, Gewindeschneiden und weitere Metallbearbeitungen gestalten das erste Ausbildungsjahr interessant und abwechslungsreich. Darauf folgen tiefere Einblicke in Vorfertigung, Schweißerei, Pulverbeschichtung, Montage und Lager sowie Instandhaltung.

Anschließende Vertiefung in:
Pneumatik, Elektropneumatik, CAD/CAM-Anwendungen und Umsetzungen am industriellen 3-D-Drucker, CNC-Dreh- und -Frästechnik, Mehrachsbearbeitung

Mögliche externe Kurse:
SPS-Steuerung, Schweißen, Staplerschein

Durch die intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung und einen umfangreichen Betriebsdurchlauf der Fertigung mit einem hochmodernen Maschinenpark ist ein erfolgreicher Abschluss garantiert.

Da es unser Ziel ist, freie Arbeitsplätze aus den eigenen Reihen zu besetzen, bestehen bei Engagement von Anfang an gute Aussichten auf Übernahme nach der Ausbildungszeit. 

Voraussetzung:
guter Hauptschulabschluss

Innovatives Hightech-Umfeld und attraktive Entlohnung sowie Zusatzleistungen – interessiert? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Frau Glück, Abteilung Personalwesen. 
E-Mail: d.glueck@merkt.de

Deine Bewerbung richtest du an:

Fa. Konrad Merkt GmbH 
Max-Planck-Str. 30 
78549 Spaichingen

zu allen Stellenangeboten